Einfach
kompakt

KERN HE50 für die
Erstdurchforstung und
Energieholzernte

KERN HE50

Unser derzeit kompaktester Raupenharvester ist mit dem bewährten flüssigkeitsgekühlten Deutz Reihen 6-Zylinder Dieselmotor entsprechend Abgasnorm EU Stufe 5 ausgestattet. Mit unserem durchdachten Baukastensystem verbessern wir somit stetig auch unsere Serviceleistungen. Mit seiner Netto Nutzlast von 900kg¹ bei voller Ausladung sehr geringem Heckradius von 1.750mm eignet sich der HE50 hervorragend für die Energieholzernte, Erstdurchforstung und Arbeiten im Steilhang.

 

Wie bei allen Raupenharvestern aus dem Hause Kern wurde auch bei unserem „Kleinsten“ auf hervorragende Zugänglichkeit der Wartungsstellen geachtet. Durch eine elektrisch betätige Wartungsklappe wird der einfache und schnelle Zugang zum AdBlue Tank, sowie der Elektrik und anderen wichtigen Wartungspunkten ermöglicht. Großzügige Flügeltüren erleichtern im Reparatur- oder Wartungsfall dem Servicepersonal den Zugang zu Antriebsstrang, Hydraulik oder Kühler. Die Sicherheit unserer Maschinen erfüllt selbstverständlich alle aktuellen Standards bei Forstmaschinen. Der komplett geschlossene Oberwagen des KERN HE50 verringert Schmutzansammlungen aufgrund herabfallendem Gehölz, Laub oder Nadeln.

 

Besonders hervorzuheben ist die einzigartige Rundumsicht aus der Kabine. Durch die abgeschrägte vordere Wartungsklappe hat der Fahrer freie Sicht auch auf die rechte Maschinenseite. Der ergonomische und komfortable BG- Fahrersitz ist mittlerweile ebenfalls Standard bei Kern Raupenharvestern.

¹ Nutzlast des Krans ohne Berücksichtigung des Harvesteraggregats.

 
 
 
 
 

Wartungsklappe

 

Hervorragender Zugang zu AdBlue Tank und anderen wichtigen Wartungspunkten durch eine elektrisch betätige Wartungsklappe.

Reinigung

 

Abnehmbares Kühlerschutzgitter zur leichten Reinigung vom Boden aus erreichbar.

Sichtfeld

 

Gutes Sichtfeld auch aus dem rechten Kabinenfenster dank abgeschrägtem Oberwagendesign.

öffnende Flügeltüren

 

Robuste und großzügig öffnende Flügeltüren zu wichtigsten Hydraulikkomponenten, wie z.B. Hydraulikölpumpe und Filtern.

Rundumsicht

 

Einzigartige Rundumsicht aus der Kabine sorgt für freie Sicht auf den Arbeitsbereich.

HE50

Technische Daten

Gewicht

Einsatzgewicht
21.500 kg - 22.500 kg
Einsatzgewicht gerechnet inkl. Fahrer, Flüssigkeiten und Harvesteraggregat
(abhängig von der Konfiguration und angebautem Harvesteraggregat).

Ausladung

Ausladung
11,5 / 14,1 m
Ausladung gemessen von Mitte Drehkranz bis Aufnahme Harvesteraggregat

Schwenkradius

Schwenkradius
1.750 mm

Tilteinheit

Längsrichtung
25°
Querrichtung
Rückwärts

Transportmaße

Höhe
3.400 mm
Breite
2.800 mm
Länge
10.300 mm

Motordaten

Motor
Deutz TCD 6.1 L6
Typ
6 Zylinder, EU Stufe 5
Hubraum
6.057 cm³
Leistung
105 kW

Hydrauliksystem

Förderleistung
245 l/min bei 2.000 min-1
Betriebsdruck
360 bar
Föderleistung Harvesterag.
230 l
Angegebene Förderleistung stellt lediglich einen Standardwert dar
und weicht bei individuellen Lösungen ab.
 
Betriebsdruck Harvesterag.
250 bar

Harvesteraggregat

Typ
Logmax 4000T
Gewicht
ca. 840 kg
Gewicht des Harvesteraggregats ist gewogen inkl. Rotator. Das Gewicht kann je nach Konfiguration abweichen. Der hier angegebene Hersteller stellt lediglich eine Empfehlung dar. Das Harvesteraggregat ist mit Atlas Kern GmbH im Einzelfall abzustimmen.
Technische Daten HE50  (127 kB)
Für das Darstellen und Ausdrucken einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.
Abmessungen HE50  (236 kB)
Für das Darstellen und Ausdrucken einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.
Prospekt Kern Forstmaschinen  (7339 kB)
Für das Darstellen und Ausdrucken einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.

Presse

Forst und Technik Ausgabe 03/2018 - Der lange Arm

"Ein leichter Raupenharvester mit extralangem Ausleger – der neue Kern HE50 wurde speziell für die Erstdurchforstung entwickelt. Forstunternehmer Josef Seiler aus Horgau hat sich das erste Exemplar gesichert."

...weiterlesen

Harvesteraggregat

Unsere Empfehlung: Das Logmax 4000T

Dieses Harvesteraggregat überzeugt durch Zugkraft und hohe Vorschubgeschwindigkeit und eignet sich daher ideal für die schnellen Arbeitsbewegungen unseres HE50. Der Kopf hat unter anderem eine völlig neue Rahmenkonstruktion wodurch Reibung und Verstopfung im Messrad reduziert wurden.

...zum Hersteller