Einfach
kompakt

KERN HE55 für die
Zweitdurchforstung mit
verschiedenen
Konfigurationen

KERN HE55

Der KERN HE55 schließt mit seinem Einsatzgewicht von 25- 28,5t die Lücke zwischen Kern HE53 und HE73. Als Nachfolger für den Vorgänger Kern T23 wird diese Maschine überwiegend in der Zweitdurchforstung eingesetzt.

 

Die neue Generation, der HE55 bekommt durch den Deutz TCD 6.1 mit 180kW deutlich mehr Leistung (bisher 105kW) um eine stärkere Hydraulikölpumpe mit 495l/min. bei 2.000min-1 (bisher 245l/min.) anzutreiben. Dies führt zu einer Steigerung der Effizienz in Bezug auf die Ansteuerung der Harvesteraggregate und kombinierten Arbeitsbewegungen des Teleskopauslegers. Durch einen verstärkten und großzügig ausgelegten Hydraulikölkühler wird eine hervorragende Kühlleistung erreicht. Der HE55 eignet sich dank einer hohen Standsicherheit besonders für den Einsatz zum entzerren von Sturmschäden oder Schneebrüchen.

 

An den kompakten Abmessungen ändert die Leistungserhöhung und neuste Abgasnorm EU Stufe 5 nichts- im Gegenteil! Der Heckradius wird um insgesamt 10cm kürzer und von 2.250mm auf 2.150mm reduziert.

Diese Maschine bietet umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten wie z.B. ein Moorlaufwerk oder unser Softlaufwerk für besonders geringen Bodendruck. In punkto Sicherheit werden wie bei unseren anderen Kern Raupenharvestern keine Kompromisse gemacht und alle Standards eingehalten.

 
 
 
 

Wartungsstellen

 

Tägliche Wartungsstellen von der rechten Maschinenseite erreichbar, wie z.B. abnehmbares Kühlerschutzgitter und AdBlue Tank.

Softlaufwerk

 

Softlaufwerk zum bodenschonenden und besonders geländegängigem Betrieb des Raupenharvesters.
(Enthält Sonderausstattung)

abklappbare Verkleidungsteile

 

Automatisch abklappbare Verkleidungsteile in robuster Ausführung dienen auch als Laufsteg.

Rundumsicht

 

Einzigartige Rundumsicht aus der Kabine sorgt für freie Sicht auf den Arbeitsbereich.

HE55

Technische Daten

Gewicht

Einsatzgewicht
25.000 kg - 28.500 kg
Einsatzgewicht gerechnet inkl. Fahrer, Flüssigkeiten und Harvesteraggregat
(abhängig von der Konfiguration und angebautem Harvesteraggregat).

Ausladung

Ausladung
14,5 / 17,5 m
Ausladung gemessen von Mitte Drehkranz bis Aufnahme Harvesteraggregat

Schwenkradius

Schwenkradius
2.150 mm

Tilteinheit

Längsrichtung
25°
Querrichtung
Rückwärts

Transportmaße

Höhe
3.450 mm
Breite
2.800 / 3.000 mm
Länge
10.300 mm

Motordaten

Motor
Deutz TCD 6.1 L6
Typ
6 Zylinder, EU Stufe 5
Hubraum
6.057 cm³
Leistung
180 kW

Hydrauliksystem

Förderleistung
495 l/min
Betriebsdruck
360 bar
Föderleistung Harvesterag.
250 l
Angegebene Förderleistung stellt lediglich einen Standardwert dar
und weicht bei individuellen Lösungen ab.
 
Betriebsdruck Harvesterag.
250 bar

Harvesteraggregat

Typ
Logmax 5000D
Gewicht
ca. 930 kg
Gewicht des Harvesteraggregats ist gewogen inkl. Rotator. Das Gewicht kann je nach Konfiguration abweichen. Der hier angegebene Hersteller stellt lediglich eine Empfehlung dar. Das Harvesteraggregat ist mit Atlas Kern GmbH im Einzelfall abzustimmen.

Typ
Ponsse H6
Gewicht
ca. 1.160 kg
Gewicht des Harvesteraggregats ist gewogen inkl. Rotator. Das Gewicht kann je nach Konfiguration abweichen. Der hier angegebene Hersteller stellt lediglich eine Empfehlung dar. Das Harvesteraggregat ist mit Atlas Kern GmbH im Einzelfall abzustimmen.
Technische Daten HE55  (220 kB)
Für das Darstellen und Ausdrucken einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.
Abmessungen HE55  (230 kB)
Für das Darstellen und Ausdrucken einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.

Harvesteraggregat

Unsere Empfehlung: Das Logmax 5000D

Dieses Harvesteraggregat ist besonders vielseitig, überzeugt durch Zugkraft und hohe Vorschubgeschwindigkeit und eignet sich daher ideal für die schnellen Arbeitsbewegungen unseres HE55. 

...zum Hersteller